Live Fotos
vom Ball

Laden Sie hier Ihre Fotos vom Abend hoch und lassen Sie sich von den Impressionen der anderen Ballgäste erfreuen
Google Drive
Zu beachten: Dies ist ein öffentlicher Zugang!

Video
vom Ball

Sie finden hier die schönsten Impressionen vom Ball 2021 in Form eines 25-minütigen Videos.
Start Video

Große Tombola und Mentalist-Show
Nehmen Sie per Zoom teil!

Liebe Ball- und Tombolagäste, und die es noch werden wollen!

Wir haben in den letzten Tagen im Club viel darüber diskutiert, ob man in Zeiten wie diesen einen Ball abhalten kann. Natürlich nicht: denn erstens sind Ausgang und Veranstaltungen verboten, zweitens gebietet es auch die Pietät nicht zu feiern, während eine Pandemie Schicksale bedroht.

Aber: In unserem Sozialprogramm „Not vor der Tür“ ist der Bedarf an Hilfe dramatisch angestiegen! Das können wir nicht ignorieren, daher werden wir unser traditionelles Fundraising in Form eines Zoom-Events realisieren. Wir nennen es nach wie vor „Ball“, obwohl es in Wirklichkeit keiner ist. Es geht uns nur um die Kontinuität unserer Veranstaltung, und wir haben einen Untertitel hinzugefügt: „CHARITY trotz COVID“.

Der Kern eines Balls ist fröhliches Tanzen, und das ist derzeit nicht möglich. Aber andere Programmpunkte, wie die Tombola und eine Mitternachtsshow können wir sehr wohl online darstellen und damit unser Ziel erreichen.

Weiter unten auf dieser Homepagesehen Sie unser angepasstes Programm. Bitte entscheiden Sie selbst, ob sie Teil dieses durchaus experimentellen Formats sein wollen. Sie brauchen nur ein Gerät mit Internetanschluss, um einen der Tombolapreise im Wert von insgesamt über 15.000 € interaktiv zu gewinnen, und um bei der sensationellen Weltpremiere unseres Mentalisten Manuel Horeth dabei zu sein.

Falls Sie nicht in der Stimmung für einen Ball sind, kaufen Sie doch bitte trotzdem zwei Karten zu je € 40,-. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag, damit wir unser Sozialprogramm aufrecht erhalten können. Die Einnahmen kommen direkt den Bedürftigen zugute.

Herzlichst Ihr


DI Christian Dreyer
Präsident im Clubjahr 2020/2021 

Ehrenschutz

  

“Es ist mir eine Freude und Ehre zugleich, für den Rotary Ball 2021 den Ehrenschutz übernehmen zu dürfen. Ich möchte mich herzlichst für das großartige Engagement bedanken, das der Rotary Club Salzburg Jahr für Jahr aufbringt.”

 

Dr. Brigitta Pallauf 
Landtagspräsidentin

Programm

19:00 Uhr

Einlass & Beginn Cocktail-Service

20:00 Uhr

Feierliche Balleröffnung

20:50 Uhr

Vorstellung der Tombolapreise (Gesamtwert über 15.000 €)

21:30 Uhr

"The Mentalist" (interaktiv)

22:00 Uhr

Große Tombola – Ziehung der Gewinner (notariell überwacht)

23:00 Uhr

Ende des interaktiven Teils

Ballbegleitung

Der gesamte Ballabend wird per Streaming mit Musik, Moderation und Unterhaltung begleitet.

Unser Moderator: Manuel Horeth

Manuel Horeth, ORF Moderator, Bestsellerautor und Mentaltrainer vieler Sportstars, wird durch das Abendprogramm führen.
Als besonders spannende Mitternachtseinlage wird er als Weltpremiere erstmals mit seinem Können als Mentalist zeigen, wie stark die Kraft der Gedanken auch Online sein kann.
Er wird versuchen live über Zoom Ihre Gedanken zuhause zu erahnen. Ob es ihm gelingen wird, sehen Sie in seinem fantastischen Showact.

Manuel Horeth

Grußworte des Rotary International Weltpräsidenten Holger Knaack

Karten Anmeldung und Bestellung

Ab sofort bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit die Bestellung Ihrer Eintrittskarten 

für den Rotary@Home Online-Ball am Donnerstag, 4. Februar 2021 online vorzunehmen.  

Der Eintrittspreis wird 40,00 Euro pro Ticket sein. Dieser kommt vollständig dem wohltätigen Zweck zugute: 

Der Bedarf bei unserem Sozialprogramm “Not vor der Tür” ist derzeit krisenbedingt überwältigend. 

Kartenbestellung 

Sponsoren

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren: 

Rotary Club Salzburg

Der Gründer von Rotary war der amerikanische Rechtsanwalt Paul P. Harris. Nach ausgedehnten Reisen durch Europa ließ er sich 1896 in Chicago nieder, um eine Anwaltskanzlei zu eröffnen. Dort lernte er den Kohlenhändler Silvester Schiele, den Bergbauingenieur Gustavus Loehr und den Schneidermeister Hiram Shorey kennen. Gemeinsam mit ihnen gründete er am 23. Februar 1905 den Rotary Club als einen Ort der Zusammenkunft und Freundschaft. Rotary ist somit die älteste Service-Organisation der Welt.

Die Club-Idee fand schnell Zuspruch. Nur wenige Jahre später, 1908, wurde der zweite Club in San Francisco gegründet. Bis 1911 gab es 16 Verbände, die sich zur National Association of Rotary zusammenschlossen. Diese wurde 1912 in Rotary International umbenannt, mit Niederlassungen in Kanada und Europa.Als erster im deutschsprachigen Raum wurde 1924 ein Club in Zürich gegründet, 1925 in Wien, und bereits 1926 in Salzburg, noch vor Deutschland (Hamburg 1927).

Als Paul Harris am 27. Januar 1947 starb, hatte sich aus seinem zwanglosen Treffen mit drei Freunden eine Gemeinschaft mit über 6000 Clubs auf vier Kontinenten entwickelt.

Heute ist Rotary ist eine internationale Organisation von Serviceclubs, in denen sich etwa 1,2 Millionen Mitglieder in über 35.000 Clubs in mehr als 200 Ländern unterschiedlicher Berufe regelmäßig treffen, um Freundschaft und Dienstbereitschaft im täglichen Leben zu pflegen.

Fotogalerie

Rückblick auf den Rotaryball 2020 

Hinweis: Falls Sie auf einem Foto abgebildet sind und die Veröffentlichung nicht wünschen, ersuchen wir um eine Nachricht an rcsalzburg@rotary.at

video